Rahmengenähte Schuhe

Rahmengenähte Schuhe – Die Technik des Schuhs

Rahmengenähte Schuhe blicken auf eine lange Tradition zurück. Schon im 16. Jahrhundert trug man rahmengenähte Schuhe. Bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden solche Modelle ausschliesslich in Handarbeit hergestellt. Dann folgt die Fabrikfertigung, die diesen besonderen Schuh einem breiteren Publikum zugänglich machte. Goodyear revolutionierte die Fabrikfertigung und liess 1872 die maschinelle Fertigung patentieren. Bei rahmengenähten Schuhen wird der Schaft des Schuhs mit der sogenannten Brandsohle vernäht. Gleichzeitig wird ein kleiner Lederstreifen auf die Aussenseite des Schuhs aufgenäht. Das Interessante an rahmengenähten Schuhen ist, dass sie sich sehr leicht reparieren, denn hier kann die komplette Sohle erneuert werden.

Preis
CHF
-
CHF
Hauptfarbe
Neuste
Neuste

Schuhpflege rahmengenähte Schuhe

Marken rahmengenähter Schuhe

Es gibt nicht viele Marken, die rahmengenähte Schuhe herstellen, verglichen mit herkömmlichen Schuhfirmen. John Lakes ist eine Marke, die in Portugal produziert und deren Sohlen in der Machart von Goodyear-Sohlen gefertigt werden. Eine weitere bekannte Marke ist Loake1880, die sich ebenfalls an den weltbekannten Goodyear Sohlen orientiert. Typische Modelle rahmengenähter Schuhe sind der Oxford und Derby Schuh, echte Klassiker, die bis heute nicht an Popularität verloren haben. Für diese besonderen Schuhe werden ausschliesslich hochwertige Materialien verarbeitet. Sie werden keinen dieser Herrenschuhe mit dem Obermaterial Kunstleder finden. Echtleder, Veloursleder und Kalbsleder-Futter sind Materialien, die für diese hochwertigen und edlen Schuhe unter anderem verarbeitet werden.

Unser Qualitätsversprechen – Der LEMO Schuh Servicevertrag

Kennen Sie Serviceverträge für Schuhe? Das ist unser Qualitätsversprechen für rahmengenähte Schuhe, die Sie in unserem Shop online kaufen können. Sie können Ihre Schuhe zu uns zurückbringen und wir setzen sie wieder instand. Gratis! Rahmengenähte Schuhe sind anfangs sehr „stabil“. Sobald Sie Ihre neuen Schuhe aber etwas eingelaufen haben, passen Sie sich exakt Ihrer Fussform und sitzen perfekt. Sie werden gehen wir auf Wolke sieben und spüren, warum diese Schuhe so besonders sind. Ein weiteres Qualitätsmerkmal der Schuhe ist, dass Sie diese nicht „auslatschen“ können, sodass die Passform verloren geht. Auch nach Jahren des Tragens behalten rahmengenähte Schuhe ihre Passform.



▲ Zurück zu den Produkten